Danke für 2020!

Danke für 2020!

Das zurückliegende Jahr war anstrengend, anstrengend für jeden für uns. Und dennoch war es ein erfolgreiches Jahr. Zumindest für meine Familie, mich und meine Projekte. Natürlich, wir konnten im Sommer nicht nach Glasgow fliegen und sind unserem Geld mehrere Wochen hinterher gerannt. Klar wir haben unseren Osterurlaub in den Herbst verschoben, aber insgesamt ist doch meckern auf höchstem Niveau. Wir sind gesundheitlich und auch geschäftlich gut durch die Krise gekommen und blicken voraus auf ein besseres Jahr 2021.

An dieser Stelle möchte Ich bei meinen Kollegen, Partnern und natürlich bei meiner Familie bedanken. Ohne euch würde Ich, würden wir nicht dort sein wo wir es sind. Vielen Dank liebe Kollegen bei Google für die technische Hilfe und auch den ein oder anderen Rat. Wir sind in SAP Themen, gerade auf der Google Cloud Plattform, nicht immer einer Meinung, aber bisher kam doch immer etwas fruchtbares heraus. Danke an das Team in Hamburg, dass immer wieder neue verrückte Ideen aus mir herauskitzelt und mit mir umsetzt. Es war ein geiles Jahr 2020 mit euch und Ich denke wir können auch in 2021 noch einiges gemeinsam lernen, auch wenn Ich mich dann selbst irgendwie obsolet mache. Mit euch mache Ich das gerne! Danke aber auch an meine Kollegen auf Arbeit, danke an Nils das du mir immer in PI/PO Themen geholfen und mir oft berechtigte Contra gegeben hast. Viel Erfolg auf deinem weiteren SAP Weg. Und natürlich auch danke an Rene und Denis die immer den Wahnsinn mitgemacht und viele Projekte gemeinsam gestemmt haben.

Und besonderen Dank an meine Familie und meine Kollegen bei der SimRacingAcademy. Ihr seit mein Ausgleich zu stressigen Arbeitstagen und eine wichtige Stütze für mich.

Lasst uns 2021 gemeinsam gestalten, auf das es ein geiles Jahr wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.